Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

2S    Die sportlichen Erfolge vom Mc Vindonissa

 

 

Die sportliche Erfolge des MC Vindonissa (Einzelspieler/innen und Mannschaften) bei Schweizer und Europameisterschaften

(noch unvollständig wird noch ergänzt) 

 

Einzelspieler/innen

 

1985:

3. Rang an der SM für unser Ehrenmitglied Karin Schneiter in der Kategorie Juniorinnen in Dietikon

1986:

2. Rang an der SM für unser Ehrenmitglied Karin Schneiter in der Kategorie Juniorinnen in Studen bei Biel

3. Rang an der SM für Daniela Mentha in der Kategorie Juniorinnen in Studen bei Biel

3. Rang auch für die Jugend-Mannschaft

1987:

Schweizermeister-Titel für unser Ehrenmitglied Karin Schneiter in der Kategorie Juniorinnen in Olten

3. Rang am Hoffnungslauf für Daniela Mentha in der Kategorie Juniorinnen in Burgdorf

1988:

Sieg am Hoffnungslauf für Annelyse Meyer in der Kategorie Damen bei uns in Windisch

1989:

Schweizermeister-Titel für unser Ehrenmitglied Karin Schneiter in der Kategorie Damen in Grenchen

1990:

4. Rang an des SM für Rösli Amsler in der Kategorie Seniorinnen in Bellinzona

1992:

3. Rang am Hoffnungslauf für Irene Märki in der Kategorie Damen in ???

1996:

5. Rang an der SM (Beton) für Margrit Pauli in der Kategorie Seniorinnen in Neuendorf

5. Rang an der SM (Eternit) für Rosalba Biland in der Kategorie Damen in Magadino / Losone

1999:

3. Rang an der SM für Tanja Jeller in der Kategorie Damen in Wohlen

2000:

Schweizermeister-Titel für Daniel Heid in der Kategorie Junioren in Bellinzona

2.Rang an der SM für Pascal Heid in der Kategorie Schüler in Bellinzona

Einberufung ins Nationalkader für Daniel und Pascal Heid, welchem diese bis im Jahre 2002 angehörten

2001:

3. Rang an der SM für Daniel Heid in der Kategorie Jugend in Neuhausen

5. Rang an der SM für Pascal Heid in der Kategorie Schüler in Neuhausen 

Qualifikation für die Jugend Europameisterschaften in Prag (CZ) für Pascal Heid. Er belegte den 29 Rang

und dazu gabs einen 4. Mannschaftsrang der Schweizer Mannschaft

2002:

Schweizermeister-Titel für Pascal Heid in der Kategorie Schüler in Yverdon

3. Rang an der SM für Margrit Pauli in der Kategorie Seniorinnen in Yverdon

5. Rang an der SM für Daniel Heid in der Kategorie Jugend in Yverdon

Einberufung ins Jugend Nationalkader für Rolf Schatzmann. Funktion: Trainer

und Betreuer

Schweizermeister-Titel in der Kategorie Schüler für Pascal Heid und ein fünfter Diplomrang für Daniel Heid bei den             Junioren

Qualifikation und Teilnahme von Pascal Heid an den Junioren Minigolf Weltmeisterschaften in Bad Münder (D). Er          belegte den 35 Schlussrang 2002

2003:

2. Rang an der SM für Pascal Heid in der Kategorie Schüler in Losone

2. Rang an der SM für Daniel Heid in der Kategorie Jugend in Losone

Qualifikation der beiden Junioren Daniel und Pascal Heid zur Jugend-Minigolf Europameisterschaften in Linz. (A)

Europameisterschafts-Diplom für den 6. Rang von Pascal Heid anlässlich der Europameisterschaften in Linz.           

Daniel Heid belegt den guten 24. Rang

2005:

Einberufung ins Jugend Nationalkader für unseren Junior Daniel Schenk als Spieler

Dazu kommen:

Verschiedentliche Teilnahmen an Einzel-Schweizermeisterschaften

Diverse Turniersiege und Podestplätze an Zentralschweizer- und Aargauer- Meisterschaften

Diverse Turniersiege und Podestplätze an freien Turnieren

 

 

Mannschaften

 

1995:

2.Rang an der Mannschaftsschweizermeisterschaft für die Damen des MC Vindonissa in Bellinzona

1996:

Sieg an der Mannschafts-SM für die Damen des MC Vindonissa in Romanshorn

1998:

3.Rang an der Mannschafts-SM Nationalliga B für die Damen in Yverdon

1999:

Die Damen- sowie die Herren-Mannschaft konnten sich für die Mannschafts-SM; Nationalliga B qualifizieren

2000:

Sieg an der Mannschafts-SM und Aufstieg der Herrenmannschaft aus der Regionalliga in die Nationalliga B in ???

2002:

2. Rang an der Mannschafts-SM für die Damen in der Nationalliga B, in Bulle

2003:

Wieder 2.Rang an der Mannschafts-SM für die Damen in der Nationalliga B in Neuhausen

Sieg an der Mannschafts-SM und wieder Aufstieg der Herren aus der Regionalliga in die Nationalliga B in Pratteln

2004:

3.Rang an der Mannschafts-SM für die Damen in der Nationalliga B in Gerlafingen

2005:

Sieg an der Mannschafts-SM und zum 3. mal Aufstieg der Herren aus der Regionalliga in die Nationalliga B in ???

Dazu kommen:

Mehrere Qualifikationen / Teilnahmen am Cup Final

 

 

4 Zeitungsberichte

 

 Der Bericht über die Schweizermeisterin bei den Damen Karin Schneiter im damaligen Brugger Tagblatt...

 

 ...und der Bericht im damaligen Badener Tagblatt.

 

 Unten noch 2 Berichte über unsere beiden damaligen Junioren Pascal und Daniel Heid.

 

 

 Die Angaben stammen vom: Walter Heid und dem Webmaster Walti Läuchli. 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?